Termin online vereinbaren

Therapie-BLOG

3sat mediathek 23.10.2014

Dicke leben länger
Diabetes, Bluthochdruck und Herzinfarkte sind Folgen von Übergewicht, so die gängige Meinung. Stimmt das überhaupt?
3sat Wissenschaftsdokumentation
www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=46418 

  

  

Zum 01.10.2014 erweitern wir unser Team in der Klinik und im Adipositas-Zentrum um einen weiteren Oberarzt. Herr Dr. Peter Stauch war bisher am Klinikum Fulda in der Abteilung Allgemein- und Viszeralchirurgie als Oberarzt tätig.

Hierbei setzte er seinen Fokus vorwiegend auf die minimal-invasive Chirurgie (Kolorektal-, Gallen-, Reflux-, Hernienchirurgie) mit dem zusätzlichen Schwerpunkt Adipositaschirurgie. Er beherrscht alle gängigen adipositaschirurgischen Operationen (Bypässe, Schlauchmagen, Magenband).

Dr. Peter StauchDr. med. Peter Stauch

Im Namen des gesamten Teams heiße ich Dr. Stauch herzlich willkommen und hoffe, dass Sie das uns entgegengebrachte Vertrauen auch auf Dr. Stauch ausdehnen.

Mehr über Dr. med. Peter Stauch

  

Prof-Huettl-Dr-Stauch-Laparoskopie

Dr. Stauch (links) und Prof. Hüttl (rechts) beim Voroperieren im Rahmen eines Laparoskopietrainingskurses an der Aesculapakademie 2014.

  

Prof. Dr. med. Thomas P. Hüttl:

Diabetes Ratgeber Juni 2014
Krankhaft dick - Wie Chirurgen
bei Übergewicht helfen

Diabetes-Ratgeber062014

Süddeutsche.de - 13. Juni 2014
Magenverkleinerung - Zeit für einen Schnitt

Sueddeutsche062014 

  

  

Prof. Dr. Thomas P. Hüttl: klinikarzt 2014; 43 (4): 198-204

Aktueller Stand der Adipositas- und metabolischen Chirurgie:
Adipositaschirurgie
Indikation, Operationsverfahren und Erfolgsaussichten

Adipositaschirurgie
Publikation (PDF)
© Copyright 2014 Thieme Verlagsgruppe

  

 Vortrag von Herrn Prof. Dr. med. Thomas P. Hüttl:

„Chirurgische Therapieoptionen″

4. Ernährungsmedizinischer Gesprächskreis
„Der extrem adipöse Patient – Eine interdisziplinäre Herausforderung“

13. November 2013 von 18:00 – 20:00 Uhr

Das Ziel des Ernährungsmedizinischen Gesprächskreises ist es, Kolleginnen und Kollegen mit Interesse an der Ernährungsmedizin zu einem Erfahrungsaustausch zusammen zu bringen.

Veranstaltungsort:
Institut für Ernährungsmedizin, Technische Universität München
Georg-Brauchle-Ring 62D, 80992 München

Die Veranstaltung ist mit 2 CME-Punkten zertifiziert.

Programm, Anmeldung

  

Footer-Dekra
Facharzt für Adipositaschirurgie
© 2017 Chirurgische Klinik München-Bogenhausen