Termin online vereinbaren

Taillenumfang

Eine weitere wichtige Größe ist der Taillenumfang.
Der Taillenumfang alleine sagt viel über das zu erwartende Krankheitsrisiko aus.

Risiko für metabolische und kardiovaskuläre Komplikationen Taillenumfang
Frauen Männer
Erhöht > 79 cm
> 93 cm
Deutlich erhöht > 87 cm > 101 cm

Verhältnis Taillen- zu Hüftumfang

Adipositas-Messen-Bauch-weissSetzt man nun den Taillenumfang in Verhältnis zu Hüftumfang, so resultiert eine Zahl, die als WHR (waist-hip-ratio) bezeichnet wird.

 

WHR-Formel-gelb

 

Erhöhtes Krankheitsrisiko für Frauen WHR > 0,85
Erhöhtes Krankheitsrisiko für Männer WHR > 1,0

Hieraus kann man den Fettverteilungstyp erkennen:

Bei der Apfelform (androide Fettverteilung) findet sich vor allem im Bauchbereich eine Fettvermehrung, beFettverteilung-apfel-und-birnei der weiblichen Birnenform ist die Hüfte breiter als die Taille und eine Fettvermehrung findet sich vor allem im Hüft-, Gesäß- und Oberschenkelbereich.

 

Weiter

Footer-Dekra
Facharzt für Adipositaschirurgie
© 2017 Chirurgische Klinik München-Bogenhausen